Die Geschichte der VP Group

Über 120 Jahre gut verpackt

Die VP Group ist einer der europaweit führenden Hersteller von zuverlässigen und innovativen Verpackungslösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. 1896 gegründet, sind wir mittlerweile in der vierten Generation als Familienunternehmen erfolgreich.

2017

Die VP Feuchtwangen erhält die Zertifizierung nach ISO 13485 für Design, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Medizinischen Verpackungssystemen.

2016

Aufteilung der Medizinischen Verpackungen in zwei separate Sparten: „stericlin®“ adressiert Krankenhäuser, Arztpraxen und Dienstleister, „Medizinische Verpackungen“ steht für individuelle Verpackungslösungen in der Medizinprodukteindustrie.

2014

Die Marke stericlin® feiert 40jähriges Jubiläum. Zu unseren Kunden zählen Krankenhäuser, Arztpraxen und Dienstleister in Deutschland und mehr als 70 weiteren Ländern.

2014

VP wird als Mitglied im Verein der „Klimaschutz-Unternehmen. Die Klimaschutz- und Energieeffizienzgruppe der Deutschen Wirtschaft e. V.“ Derzeit gibt es deutschlandweit erst 35 Klimaschutz-Unternehmen.

2013

Zertifizierung nach ISO 50001 - unser Energiemanagementsystem unterstützt uns dabei Energieverbräuche transparenter zu machen.

2011

Gründung VP Packaging Ltd. in Kettering, Großbritannien. Dort werden Luftpolsterversandtaschen produziert und direkt am britischen und irischen Markt abgesetzt.

2008

Zertifizierung für FSC® (FSC-C014176) sowie nach ISO 14001 – ein sichtbarer Ausdruck unseres Umweltengagements.

2006

Modernisierung des Standorts Feuchtwangen: Komplettsanierung des Verwaltungsgebäudes und Modernisierung der technischen Infrastruktur.

2004

Gründung VP Polska in Zagan, Polen. Produktionsschwerpunkte sind Dokumententaschen, Luftpolsterversandtaschen und Papiertragetaschen.

2001

Unternehmensgruppe wird neu strukturiert. Zentrale Elemente sind die VP Holding und die Spartenorganisation.

1998

Gründung Indicator Systems B.V. in Venlo, Niederlande. Kompetenzschwerpunkt ist die Entwicklung und Herstellung von Indikatorprodukten.

1992

Zertifizierung nach ISO 9001 – Einführung eines stetigen Verbesserungsprozesses in unserem Managementsystem.

1974

Die Marke stericlin® wird ins Leben gerufen. Sie steht bis heute für hochwertige Sterilbarrieresysteme und ist weltweit in Krankenhäusern und Arztpraxen gefragt.

1974

In Feuchtwangen wird der Grundstein für einen zentralen Produktionsstandort gelegt. Heute sind über 450 hochqualifizierte Mitarbeiter in Produktion und Verwaltung am Standort beschäftigt.

1955

Bereits 10 Jahre nach dem Krieg ist VP neu aufgebaut und beschäftigt wieder 600 Mitarbeiter.

1906

VP „erfindet“ die Tragetasche und meldet diese beim Reichspatentamt als Gebrauchsmuster unter der Nummer 283 523 an.

1902

Umfirmierung in "Vereinigte Papierwarenfabriken". VP ist seinerseits der größte bayerische Betrieb seiner Branche.

1896

VP wird in München von Hubert Kurz und Carl Eger gegründet.